Weingut FJ Gritsch - Mauritiushof

zu den Veranstaltungen

Der im 13. Jahrhundert als Lesehof des bayrischen Klosters Niederaltaich errichtete, vorbildlich renovierte Mauritiushof liegt am ruhigen Kirchenplatz von Spitz.

Das Weingut FJ Gritsch Mauritiushof gilt als eines der traditionsreichsten der Wachau. Das geschichtsträchtige Anwesen – Innenhof mit Arkaden, Gewölbekeller – kam 1799 in Besitz der Familie Gritsch. Franz-Josef führt den Betrieb nun in der 7. Familiengeneration.

Der Winzer zählt zu den besten der Region: Seine „kalmuck“-Weine® verbinden Tradition und Moderne der Wachau, seine Rieslinge und Grüne Veltliner aus den Spitzenlagen Dürnsteiner Burg, Singerriedel, 1000-Eimerberg und Loibenberg werden von Kritikern stets hoch bewertet.

 

AdresseKirchenplatz 13
3620 Spitz

Zum Routenplaner

Lageplan vergrößern

 


gefundene Veranstaltungen

Für diesen Monat sind keine Daten erfasst

 Spitz ist zertifizierte Gemeinde

Logo_familienfreundlichegemeinden.jpg