Obmannwechsel bei der Wassergenossenschaft Radlbach

Der neue Vorstand mit Gemeindevertretern

. Wassergenossenschft Radlbach

Am 25.1.2024 hielt die Wassergenossenschaft Radlbach ihre Hauptversammlung im Weinhotel Wachau ab. Obmann Norbert Notz begrüßte die anwesenden Mitglieder, insbesondere den Vertreter der Gemeinde, gfGR  Johann Schneeweis. „Wir können auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Unsere Mitglieder wurden mit ausreichendem und qualitativ hochwertigem Wasser versorgt“, so der Obmann in seinem Resümee. 

Weiters bedankte er sich bei seinem Kollegen im Vorstand für die Unterstützung. „Nach 30 Jahren im Vorstand, denke ich, es ist Zeit, die Verantwortung für eine Wassergenossenschaft in jüngere Hände zu geben. Ich schlage daher Roman Gritsch als neun Obmann vor.“ Unter der Leitung von Johann Schneeweis erfolgte dann die Wahl des neuen Vorstandes, die einstimmig im Sinne des Wahlvorschlages ausfiel.

 

Neben Roman Gritsch werden künftig folgende Personen im Vorstand vertreten sein: 

Obmann: Roman Gritsch

Obmann Stellvertreter: Lukas Scheibenpflug und Jan Martin

Kassier: Reinhard Hofstätter

Kassier Stellvertreter: Wolfgang Hofstätter

Schriftführer: Martha Nothnagl

Schriftführer Stellvertreter: Christian Nothnagl

Beirat: Alois Bruch und Daniel Paleskic

 

„Die Gemeinde gratuliert dem neuen Vorstand mit Obmann Roman Gritsch an der Spitze und wünscht ihnen alles Gute für die nächste Periode. Norbert Notz war 30 Jahre im Vorstand. Ihm und allen anderen Mitgliedern sei für ihre freiwillige und unentgeltliche Arbeit von Herzen gedankt“, so Bürgermeister Nunzer namens der Gemeinde.   

07.02.2024

 Spitz ist zertifizierte Gemeinde

Logo_familienfreundlichegemeinden.jpg