21. Wachauer Münzbörse

21. Wachauer Münzenbörse

21. Wachauer Münzenbörse © NÖ Numismatische Gesellschaft Wachau Krems

21. Wachauer Münzenbörse in Spitz/Donau
(mit Postkarten, Geldscheinen, Orden und Medaillen)
Gasthof "Goldenes Schiff", Mittergasse 5,
Samstag, 27. April 2024, 9-15 Uhr, Eintritt frei!

Neben Angeboten für Münzensammler wird es auch interessante Stücke für Liebhaber von Geldscheinen, historischen Wertpapieren, Ansichtskarten, Notgeld, antikem Schmuck, Orden und historischen Stichen geben.

Das Institut für Numismatik und Geldgeschichte der Universität Wien ist mit einem Informationsstand präsent und stellt neueste Forschungsergebnisse vor.

Die Münzexperten des Wiener Dorotheums beraten Sie gerne und zeigen die numismatischen Höhepunkte der kommenden Frühjahrsauktion.

Besucher erhalten im Schifffahrtsmuseum in Spitz/D. am Veranstaltungstag (27. April 2024) gegen Vorweis des Folders “21. Wachauer Münzenbörse“ ermäßigten Eintritt.
(Sonderausstellung der Künstlerin Nina Gospodin)

Folder erhalten Sie in den Filialen der Kremser Bank oder bei der NÖ-Numismatischen Gesellschaft. Wir senden Ihnen gerne ein Exemplar zu.

Eine große VERLOSUNG mit wertvollen und attraktiven Preisen erwartet unsere Besucher!
Wir freuen uns, Sie in Spitz/Donau begrüßen zu dürfen. Eine Fülle an Sehenswürdigkeiten erwartet Sie.

Quelle: Veranstaltungsdatenbank Niederösterreich

Termin
Sa, 27.04.2024
Zeit09:00-15:00 Uhr
OrtMittergasse 5
3620 Spitz
VeranstaltungsstätteGasthof "Goldenes Schiff"

Termine als iCal-Datei downloaden

Kontakt

VeranstalterGasthof ’Goldenes Schiff’
Telefon 1+43 2713 2326
Telefon 2+43 664 5025515
Faxnummer+43 2713 2854
E-Mail-Adresseinfo@goldenesschiff.at
Webhttp://www.goldenesschiff.at

Zum Routenplaner

 Spitz ist zertifizierte Gemeinde

Logo_familienfreundlichegemeinden.jpg